Grundkurs Hydraulik


Lade Karte ...

Datum
Veranstaltungszeitraum: 28.11.2017-06.02.2018

Veranstaltungsort
FTWV e.V.


ftwv-Hydraulik

Im Seminar werden Kenntnisse über die physikalischen Grundlagen der Hydraulik sowie über Funktion und Einsatz hydraulischer Elemente vermittelt.

Aufbau und Struktur hydraulischer Getriebe zur Umsetzung einfacher Bewegungsaufgaben runden das Seminar ab. Alle Inhalte werden sowohl in seminaristischer Form als auch mit praktischen Übung am hydraulischen Lehrsystem veranschaulicht.

 

 

 

 

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der Firma Wessel-Hydraulik GmbH durchgeführt.

Inhalt/Themen:

1. Grundlagen
– Druckflüssigkeiten und Ihre Kennzeichnung nach DIN 51524
– Schaltzeichen für fluidtechnische Systeme nach ISO 1219 – 1
– Grundaufbau hydrostatischer Antriebe

2. Aufbau und Wirkweise hydraulischer Elemente
– Druckstromerzeuger
– Wege-, Druck- und Stromventile
– Hydromotoren, Hydrozylinder

3. Einfache hydraulische Schaltungen
– Praktischer Aufbau am Hydraulik-Lehrsystem
– Simulationstechniken mit FluidSIM® Hydraulik

4. Wartung hydraulischer Anlagen
– Filterung
– Verschlauchung
– Praktische Übungen

Seminar mit praktischen Übungen

Zulassungsvoraussetzungen:

technische Grundkenntnisse

Teilnehmer:

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Abschluss:

Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Dauer:

9 Kalenderwochen

Termin:

28.11.2017 bis 06.02.2018

Weitere Termin-Informationen:

Unterricht: dienstags von 16:45 Uhr bis 20:00 Uhr

unterrichtsfrei: 26.12.2017 und 02.01.2018

Aufbauend auf diesen Grundkurs können Folgeseminare zum Themenkreis Mobilhydraulik und Elektrohydraulik im FTWV e.V. besucht werden.

Lehrgangsleiter:

Prof. Dr.-Ing. H. Schirrmacher

Gebühr:

490,00 € pro Person

Infotelefon:

04421 9873464

Kontakt eMail:

ftwv@ftwv.de


Kursanmeldung


490,00€

Privatadresse
Firmenadresse


Die Teilnahmebedingungen habe ich zur Kentniss genommen und melde mich hiermit zu dem o.g. Lehrgang verbindlich an.