Vorbereitungslehrgang Industrietechniker(in) Maschinenbau Teil II


Lade Karte ...

Datum
Veranstaltungszeitraum: 04.06.2018-02.11.2019

Veranstaltungsort
FTWV e.V.


Industrietechniker(in) Anwendungskompetenz Maschinenbau

Inhalt/Themen:

Der Lehrgangsteil II „Anwendungskompetenz Maschinenbau“ umfasst folgende Lehrgebiete

  • Angewandte Konstruktion
  • Mechatronische Systeme
  • Angewandte Fertigungs- und Automatisierungstechnik

Zusätzlich ist im Rahmen des Lehrgangsteils III eine Projektarbeit in Form einer schriftlichen Hausarbeit zu realisieren. Das Thema wird vom Prüfungsausschuss vorgegeben und berücksichtigt Vorschläge des Teilnehmers/der Teilnehmerin. Die Bearbeitungszeit für die Projektarbeit beträgt 90 Kalendertage.

Der Unterricht findet in seminaristischer Form statt.

Zulassungsvoraussetzungen:

Zur Prüfung im Prüfungsteil „Anwendungskompetenz Maschinenbau“ ist zuzulassen, wer folgende Punkte nachweist:

  • Eine mit Erfolg abgelegte Prüfung des Teils I der Industrietechnikerqualifikation, die nicht länger als fünf Jahre zurück liegt.
  • Mindestens ein Jahr Berufspraxis bei Teilnehmern mit dreijährigem einschlägigem Berufsabschluss. Mindestens ein weiteres Jahr Berufspraxis bei allen anderen Teilnehmern.
Abschluss:

IHK-Prüfung im Frühjahr 2020

Dauer:

700 Unterrichtsstunden (3 Semester, inklusive 5 Tage Bildungsurlaub zur Vorbereitung auf die Prüfung)

Termin:

04.06.2018 – 02.11.2019

Weitere Termininformationen:

Unterricht findet statt montags und donnerstags jeweils von 17:45 Uhr bis 21:00 Uhr und samstags von 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Lehrgangsleiter:

Prof. Dr.-Ing. H. Schirrmacher

Gebühr:

3.645,00 Euro pro Teilnehmer (zuzüglich IHK-Prüfungsgebühren)

Förderung:

Förderung nach AFBG – Meister-BAföG – Bedingungen: www.nbank.de

Kontakt-E-Mail:

ftwv@ftwv.de


Kursanmeldung


3.645,00€

Privatadresse
Firmenadresse


Die Teilnahmebedingungen habe ich zur Kentniss genommen und melde mich hiermit zu dem o.g. Lehrgang verbindlich an.