Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und die CE-Kennzeichnung


Lade Karte ...

Datum
Veranstaltungszeitraum: 17.11.2017

Veranstaltungsort
FTWV e.V.


Inhalt/Themen:

Die Konformität eines Produktes mit den EU-Richtlinien wird nach außen hin durch das CE-Kennzeichen dokumentiert. Im Rahmen des eintägigen Seminars werden die Bedeutung und Vorgehensweise zum Erwerb des CE-Kennzeichens besprochen.
Der Unterricht findet in seminaristischer Form statt.

Teilnehmer:

Sie sind Techniker, (Maschinenbau-)Ingenieur aus den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Versuch oder Studierender technischer Fachrichtungen

Abschluss:

Die Seminarteilnahme wird mit einem Zertifikat bescheinigt.

Termin:

17.11.2017

Weitere Termin-Informationen:

Tagesseminar von 9:00 bis 16:00 Uhr

Lehrgangsleiter:

Prof. Dr.-Ing. Stephan Bartelmei

Gebühr:

485,00 Euro inkl. Mittagessen und Pausengetränken

Infotelefon:

04421 9873464

Kontakt eMail:

ftwv@ftwv.de


Kursanmeldung


Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.